News

Tournee mit Julia Fischer/Berliner Barock Solisten

„….schlichtweg umwerfend und im besten Sinne des Wortes Musik aus einem Guss“ (Rheinpfalz)

Nils Mönkemeyer war Anfang Dezember auf einer kleinen Tournee mit Geigerin Julia Fischer und den Berliner Barock Solisten, in den Städten Regensburg, Mannheim, Essen und Zürich – das begeisterte Presse-Echo der Konzerte können Sie hier nachlesen:

Mittelbayerische Zeitung
Rheinpfalz
Oberpfalz
Mannheimer Morgen

Oktober/ November Konzerte

Nils Mönkemeyer tritt im Oktober und November mit Sabine Meyer und William Youn in Elmau, in der Elbphilharmonie Hamburg sowie in Bilbao auf, mit Werken von Clara und Robert Schumann und Wolfgang Amadeus Mozart. Mit dem Ensemble l’arte del mondo spielt Nils Mönkemeyer ein barockes Programm von Vivaldi, Tartini, Rolla und der „Sonata per la gran viola“ von Paganini.
Ende November ist Nils Mönkemeyer dann gleich zweimal in Berlin zu erleben, mit William Youn im Boulezsaal und für die Stiftung „Gute Tat“ bei einem Benefizkonzert in der Philharmonie Berlin, die er seit einigen Jahren unterstützt.

Highlights der Saison 2019/20

Die kommende Konzertsaison ist für Nils Mönkemeyer prall gefüllt wieder mit zahlreichen spannenden Begegnungen. Die Berliner Barocksolisten, Württembergisches Kammerorchester Heilbronn, das Kammerorchester des BR, Orchestra Filarmonica di Torino, Orquesta Sinfonica de Bilbao & de Galizia, Orchestra del Teatro Petruzelli, Iceland Symphony Orchestra haben ihn zur Zusammenarbeit eingeladen.

Weiterhin ist er auch stets auf kammermusikalischen Wegen mit langjährigen geschätzten Partnern wie Sabine Meyer, William Youn, Julia Fischer, Veronika Eberle, Alban Gerhardt, Daniel Müller-Schott und dem Signum Quartett zu erleben.

Eine Tournee mit dem  Julia Fischer Quartett ist ebenfalls wieder in dieser Saison geplant.